Fragen oder Wünsche, wir sind für Sie da Tel. +49 751 / 37 06 761 Mo-Sa 9.30 - 18.00 Uhr

Die Geschichte der Besteck-Manufaktur beginnt in Solingen, wo Carl Hugo Pott im Jahr 1904 eine Werkstätte zum Damaszieren von Schneidwaren errichtet. Dessen Sohn Carl Pott tritt 1932 in den väterlichen Betrieb ein und begründet als genialer Besteckgestalter den heutigen Ruf der Marke Pott. Im Laufe der Zeit ensteht ein epochales Besteckprogramm, das noch heute zukunftsweisende Bedeutung hat. 2006 geht das Unternehmen in den Besitz der heutigen Mono Manufactur über, die ebenfalls über eine erfolgreiche Tradition in der handwerklichen Herstellung von Bestecken verfügt. Mono strebt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Designern Produkte zu entwickeln, die keiner Mode folgen, sondern Moden überdauern, Gegenstände zu gestalten, die nicht dekorieren, sondern funktionieren und mit höchstem Anspruch an Verarbeitung, Material und dessen Herkunft hergestellt werden.
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.